WTF-Moment des Monats: Oktober ’12

Schon wieder, Möbel Hein… nee, falscher Spruch. Wie auch immer, hier die Top 5×2 (weil ich euch so gern hab) WTF-Momente des Monats.

Platz 10: Resume

Altbekanntes Gedöns. Fenster verschmelzen, verdunkeln und drehkreisen. Ganz normaler Alltag eines (Mountain) Lion Nutzers.

Platz 9: Verrutscht

Das war mir auch neu. Aber naja – Entwickler sind auch nur Menschen.

Platz 8: Siri kann’s nicht

Fast richtig. Aber nur fast.

Platz 7: Der Setzen

Ja, der Setzen halt! Was fragst du mich, ich bin ein Textfeld, frag Lexmark!

Platz 6: Sprachliche Verwirrung

„Ach komm, wenn wir mal ein einziges Wort mit dem Google Translator übersetzen, das kriegt doch keiner mit!“ Und so wurde aus „To:“ „Bis:“.

Platz 5: Undercover-Drucker

Ihr seht – der weiß echt ’ne Menge.

Platz 4: Privatsphäre

Es ist mein Ernst – so etwas macht mir Angst.

Platz 3: Noch mal Deutsch

Diese Episode Erstausstrahlunge 13.10.2012. Herzlichen Glückwunsch.

Platz 2: Mehrere Volumes

Ich habe nicht nur einen Undercover-Drucker, sondern auch eine Undercover-Partition auf meiner externen Festplatte. Dort speichert Google meine Kontakte.

Platz 1: Jetzt ist der Akku hinüber

So weit musste es kommen. Wird es Zeit für einen neuen Akku? Vielleicht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s