Ene, mene, miste, es rappelt in der Kiste

Schon vor einiger Zeit ist mir etwas beunruhigendes aufgefallen. Ich hatte damals vor, meinen Mac Mini etwas innerlich zu reinigen, wegen Staub und so, und beim Neigen und leichtem Schütteln (was bekanntermaßen eine beliebte Methode ist, Nicht-SSD-Festplatten zu defragmentieren) hörte ich ein Geräusch aus dem Inneren. Es war etwa so als ob irgendetwas innerlich abgebrochen war und im Gehäuse herumwuselte, was ohne Frage nicht der Fall sein sollte.

Jedenfalls sollte heute der glorreiche Tag werden, an dem ich garantieinvalidierend nach dem entsprechenden Teilchen suche.

IMG_0123

Dabei habe ich unter anderem gemerkt, dass es gar nicht so eine große Katastrophe sein würde, die Festplatte auszuwechseln, was ich ja bestimmt auch irgendwann mal für eine nette SSD machen werde. Sonst ist alles ziemlich fummelig, aber die Stecker am Logic Board sind ganz nett, weil man sie nach oben rauszieht. Das ist wesentlich einfacher auch zum Verbinden, außerdem kann ich sie so nicht falsch herum reinfummeln, was ich sonst garantiert gemacht hätte.

IMG_0125

Jedenfalls war weiterhin keine Spur von dem Verursacher und es rappelte immer noch. Was ich bislang nicht wusste: Unter dem Logic Board ist reichlich Platz. Wer mal ein schwer zu erreichendes Versteck braucht – da ist eins. Nach dem mühsamen Entfernen des gesamten Logic Boards kam neben dem lächerlichsten Lautsprecher der Geschichte auch eine Metallklammer zum Vorschein. Und die lag einfach so rum.

IMG_0127

Das ist doch schon etwas beeindruckend. Die Klammer ist wirklich groß und auch noch sehr gut leitfähig:

Und wenn der Mac richtig herum auf dem Tisch steht, liegt dieses Teil genau auf dem Logic Board. Ich kann froh sein, dass dadurch nichts kaputt gegangen ist. Wo allerdings die Klammer herkommt, konnte ich nicht herausfinden, und da ich diesen Artikel gerade mit dem Patienten schreibe ist diese anscheinend auch nicht besonders wichtig. Wie die Klammer überhaupt von ihrem rechtmäßigen Platz gelöst wurde? Vielleicht haue ich zu oft auf meinen Tisch. Vielleicht wurde sie beim Auswechseln des Super Drives dort vergessen – soll es ja geben.

Jetzt rappelt nix mehr – Mission accomplished.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s